8. Böttigheimer Jazzgitarrenworkshop

8. Böttigheimer Jazzgitarrenworkshop

In dem diesjährigen Workshop, der nun schon zum 8. Mal auf einem kleinen ehemaligen Bauernhof

in Unterfranken stattfindet geht es diesmal um die Gitarrenlegende Wes Montgomery, seine Spieltechniken und seine Kompositionen. Wir werden 2 Originalstücke erarbeiten und uns mit seinen typischen Anschlagstechniken für Singlenotes, Oktaven und Akkordmelodie beschäftigen.

Wes Montgomery gilt zurecht als einer der wichtigsten und Stilprägenden Jazzgitarristen. Viele Stars der Gitarre nennen ihn als Vorbild, darunter Pat Metheny und George Benson, die seinen Ideenreichtum schätzen und zum Teil seine Techniken weiterentwickelt haben.

Die Musikerpersönlichkeit Wes Montgomery bietet also ausreichend Material für ein hoffentlich wieder sonniges Jazzgitarrenwochenende und verspricht interessante Einblicke in den Kosmos des zur Ikone stilisierten Virtuosen.

Dozent: Volker Schwarze / Leipzig

Wann: 25.06 von 10.00-18.00 Uhr und

26.06. von 10.00-15.00 Uhr

Kosten 100 € incl. Verpflegung (2x vegetarisches Mittagessen, Kaffee und Kuchen)

Anmeldung bei: Volker Schwarze Email: musikwerkstatt.leipzig@t-online.de

max. Teilnehmerzahl:10

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.